Ipakitine Pulver - 60 g*
  • 1g (1 Löffel) / 5 kg KGW zweimal täglich ins Futter mischen. Dosengröße / Reichweite 1 Monat für: IPAKITINE 60g / 5 kg KGW; IPAKITINE 180g/ 15 kg KGW; IPAKITINE 300g / 25 kg KGW. An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Wasser sollte jederzeit zur Verfügung stehen. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen. In bestimmten Situationen ist es empfehlenswert, die Phosphoraufnahme über die Nahrung zu begrenzen und den Phosphatgehalt im Serum regelmäßig testen zu lassen
RECOACTIV® Renaltan Tonicum für Katzen mit Phosphatbinder, 3 x 90 ml, Nahrungsmittelergänzung für nierenkranke Katzen, Stärkungsmittel zur Rekonvaleszenz bei Niereninsuffizienz der Katze*
  • ANWENDUNGSBEREICH: Das RECOACTIV Renaltan Tonicum für Katzen wurde entwickelt, um die Nierenfunktion sowie das regelmäßige Fressverhalten von an Nierenproblemen leidenden Katzen zu unterstützen.
  • AUFNAHME: Durch die flüssige Darreichungsform lässt sich das Ergänzungsmittel für Katzen sehr gut resorbieren und kann neben dem Futter für nierenkranke Katzen komfortabel verabreicht werden.
  • VERTRÄGLICHKEIT: Die hohe Akzeptanz und Verträglichkeit machen das RECOACTIV Renaltan Tonicum für Katzen zum beliebten Futterergänzungsmittel.
Vetoquinol Ipakitine Pulver - 180g*
  • Vetoquinol Ipakitine Pulver - Ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen. Es wurde speziell zur Therapie bei Nierenerkrankungen entwickelt und kann in jedem Stadium verabreicht werden, also auch bei einer chronischen Niereninsuffizienz. Es kann zur Vorbeugung von Nierenproblemen beitragen. Besprechen Sie die Gabe bitte unbedingt mit Ihrem Tierarzt.
  • Produktvorteil - Vetoquinol Ipakitine ist ein geschmacksfreies Pulver. Dadurch kann es problemlos mit dem gewohnten Futter vermischt werden. Hund und Katze fällt es kaum auf, sodass es eine gute Akzeptanz bei Vierbeinern hat. Darüber hinaus kann es dabei helfen die Phosphatbilanz zu verbessern und soll so positiv unterstützend auf die Nierenfunktion wirken.
  • Anwendungsgebiete - Leidet ein Hund oder eine Katze an einer Nierenerkrankung arbeiten die Nieren in der Regel nicht mehr richtig. Diese übernehmen jedoch wichtige Funktionen im Organismus. Zum Beispiel den Abbau von Schad- und Giftstoffen. Liegt eine Erkrankung vor, können diese im Körper verbleiben und beim Tier schwere Folgeschäden verursachen. Eine Behandlung ist dringend notwendig.
ReConvales Antiphos 3 x 90 ml-Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz*
  • mit Calciumcarbonat als Phosphatbinder
  • liefert zusätzliche Flüssigkeit
  • ausgesprochen wohlschmeckend und appetitanregend
ReConvales AntiPhos Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz*
  • ausgesprochen wohlschmeckend und appetitanregend
  • versorgt die nierenkranken Tiere mit Flüssigkeit
  • mit Calciumcarbonat als Phosphatbinder
Ipakitine Pulver - 180 g*
  • Bestandteile: Rohasche 10,5%, Rohprotein 4%, Calcium 3,7%, Feuchtigkeit 2%, Rohfaser 0,5%, Rohöle und -fette 0,5%, Kalium 0,024%, Natrium 0,015%, Phosphor 0,01%
Alfavet Renal Combi, 1er Pack (1 x 150 g)*
  • Calciumcarbonat reduziert die Phosphataufnahme aus der Nahrung, indem es im Futter enthaltenes Phosphat bindet und so die Phosphatresorption im Darm verringert.
  • Chitosan bindet Phosphate und stickstoffhaltige Substanzen.
  • Kaliumcitrat ergänzt die Nahrung mit Kalium und wirkt einer metabolischen Acidose entgegen
Virbac Pronefra Diät-Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere, 1er Pack (1 x 60 ml)*
  • Chronische Niereninsuffizienz
  • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Anwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen
  • Wasser sollte immer zur Verfügung stehen

Letzte Aktualisierung am 14.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API